Bürgerbeteiligung in Sachsen - Gestalten Sie mit!

Ihre Mitwirkung ist gefragt: Auf dem Beteiligungsportal finden Sie zahlreiche Angebote, sich aktiv in Entscheidungsprozesse von Politik und Verwaltung einzubringen.

Kartendarstellung

Beteiligungsformate

Dialoge

0 Beteiligungen

Diskutieren Sie aktuelle Themen und tauschen Ihre Argumente mit anderen Nutzern aus.

Veranstaltungen

4 Beteiligungen

Besuchen Sie Veranstaltungen und bringen Sie sich vor Ort in interessante Themen und Projekte ein.

Verfahren

0 Beteiligungen

Nehmen Sie Stellung zu aktuellen Entwürfen von Gesetzen, Planungsverfahren oder anderen Initiativen.

Umfragen

3 Beteiligungen

Nehmen Sie schnell, direkt und unkompliziert an Umfragen zu unterschiedlichen Themen teil.

Bauleitpläne

0 Beteiligungen

Informieren Sie sich und nehmen Sie Stellung zu aktuellen Planungsvorhaben in Ihrer Region.

Meldeverfahren

0 Beteiligungen

Melden Sie Ereignisse oder Orte des öffentlichen Interesses im Rahmen von Meldeverfahren.

Topaktuelle Beteiligungen

Veranstaltung Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr Verkehr und Mobilität

Bürgerinformationsveranstaltung zum geplanten Neubau Geh- und Radweg östlich Bad Düben

Im Rahmen des 100-Kilometer-Radwege-Programms des Freistaates Sachsen ist der Neubau eines rund 2,6 Kilometer langen gemeinsamen Geh- und Radweges entlang der Bundesstraße B 183 zwischen Bad Düben und Laußig (OT Görschlitz) geplant. Vom sächsischen Landesamt für Straßenbau und Verkehr wurde die „LISt Gesellschaft für Verkehrswesen und ingenieurtechnische Dienstleistungen mbH“ mit der Projektbetreuung dieser Maßnahme beauftragt.

  • Status Ankündigung
  • Termin 13.10.2022, 18:00 Uhr
Veranstaltung Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr Verkehr und Mobilität

Bürgerinformationsveranstaltung zum geplanten Neubau Geh- und Radweg Zwickau

Im Rahmen des 100-Kilometer-Radwege-Programms des Freistaates Sachsen ist der Neubau eines rund 2,6 Kilometer langen gemeinsamen Geh- und Radweges entlang der Bundesstraße B 173 zwischen Ortsausgang Zwickau und dem Knotenpunkt B 173/S 286 geplant. Vom sächsischen Landesamt für Straßenbau und Verkehr wurde die „LISt Gesellschaft für Verkehrswesen und ingenieurtechnische Dienstleistungen mbH“ mit der Projektbetreuung dieser Maßnahme beauftragt.

  • Status Ankündigung
  • Termin 08.11.2022, 18:00 Uhr
Veranstaltung Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr Haushalt und Finanzen

„Kohle“ für den Kohleausstieg – Start des JTF in Sachsen

Für den Strukturwandel in den sächsischen Braunkohlerevieren erhält Sachsen von der Europäischen Union bis 2027 Fördermittel in Höhe von 645 Millionen Euro. Mit diesem Geld aus dem EU-Fonds für Braunkohleregionen (Just Transition Fund, JTF) sollen Projekte gefördert werden, mit denen sich die Reviere zu modernen und leistungsfähigen Wirtschafts- und Energieregionen entwickeln.

Der offizielle Start des JTF erfolgt für Sachsen am 14.11.2022 in Weißwasser.

  • Status Aktiv
  • Termin 14.11.2022, 10:00 Uhr
  • Buchungsstatus 100 freie Plätze
Veranstaltung Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr Umwelt, Klima und Energie

Green Hydrogen Innovation Congress 2022

The Green Hydrogen Innovation Congress 2022 will take place on 2 November at the Congress Center Leipzig and is hosted by the Saxon State Ministry of Economic Affairs, Labour and Transport. The hybrid expert and networking event aims at the supra-regional cooperation of industry, trade, transport, science and society. Innovative solutions from Saxony and European guest regions will be shown that enable a rapid market ramp-up of green hydrogen to support decarbonisation efforts in all sectors.

  • Status Aktiv
  • Termin 02.11.2022, 08:30 Uhr
Umfrage Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr Digitalisierung

Sächsischer Digitalpreis

Das Sächsische Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr verleiht 2022 den Sächsischen Digitalpreis zum 1. Mal.      

Mit der Verleihung des Sächsischen Digitalpreises möchte der Freistaat Sachsen auf die zahlreichen lokalen Akteurinnen und Akteure mit ihren vielfältigen Innovationen und Lösungsansätzen im Zuge der Digitalisierung aufmerksam machen und herausragende Beiträge ehren.

Bis zum 09.09.2022 können alle mit Sitz im Freistaat Sachsen ihre Wettbewerbseinträge eingereicht werden.

  • Status Kürzlich beendet
  • Zeitraum 19.07.2022 bis 09.09.2022
  • Teilnehmer 92 Teilnehmer

Aktuelle Beteiligungen

Veranstaltung Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr Verkehr und Mobilität

Bürgerinformationsveranstaltung zum geplanten Neubau Geh- und Radweg östlich Bad Düben

Im Rahmen des 100-Kilometer-Radwege-Programms des Freistaates Sachsen ist der Neubau eines rund 2,6 Kilometer langen gemeinsamen Geh- und Radweges entlang der Bundesstraße B 183 zwischen Bad Düben und Laußig (OT Görschlitz) geplant. Vom sächsischen Landesamt für Straßenbau und Verkehr wurde die „LISt Gesellschaft für Verkehrswesen und ingenieurtechnische Dienstleistungen mbH“ mit der Projektbetreuung dieser Maßnahme beauftragt.

  • Status Ankündigung
  • Termin 13.10.2022, 18:00 Uhr
Veranstaltung Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr Verkehr und Mobilität

Bürgerinformationsveranstaltung zum geplanten Neubau Geh- und Radweg Zwickau

Im Rahmen des 100-Kilometer-Radwege-Programms des Freistaates Sachsen ist der Neubau eines rund 2,6 Kilometer langen gemeinsamen Geh- und Radweges entlang der Bundesstraße B 173 zwischen Ortsausgang Zwickau und dem Knotenpunkt B 173/S 286 geplant. Vom sächsischen Landesamt für Straßenbau und Verkehr wurde die „LISt Gesellschaft für Verkehrswesen und ingenieurtechnische Dienstleistungen mbH“ mit der Projektbetreuung dieser Maßnahme beauftragt.

  • Status Ankündigung
  • Termin 08.11.2022, 18:00 Uhr
Veranstaltung Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr Haushalt und Finanzen

„Kohle“ für den Kohleausstieg – Start des JTF in Sachsen

Für den Strukturwandel in den sächsischen Braunkohlerevieren erhält Sachsen von der Europäischen Union bis 2027 Fördermittel in Höhe von 645 Millionen Euro. Mit diesem Geld aus dem EU-Fonds für Braunkohleregionen (Just Transition Fund, JTF) sollen Projekte gefördert werden, mit denen sich die Reviere zu modernen und leistungsfähigen Wirtschafts- und Energieregionen entwickeln.

Der offizielle Start des JTF erfolgt für Sachsen am 14.11.2022 in Weißwasser.

  • Status Aktiv
  • Termin 14.11.2022, 10:00 Uhr
  • Buchungsstatus 100 freie Plätze
Veranstaltung Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr Umwelt, Klima und Energie

Green Hydrogen Innovation Congress 2022

The Green Hydrogen Innovation Congress 2022 will take place on 2 November at the Congress Center Leipzig and is hosted by the Saxon State Ministry of Economic Affairs, Labour and Transport. The hybrid expert and networking event aims at the supra-regional cooperation of industry, trade, transport, science and society. Innovative solutions from Saxony and European guest regions will be shown that enable a rapid market ramp-up of green hydrogen to support decarbonisation efforts in all sectors.

  • Status Aktiv
  • Termin 02.11.2022, 08:30 Uhr
Umfrage Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr Digitalisierung

Sächsischer Digitalpreis

Das Sächsische Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr verleiht 2022 den Sächsischen Digitalpreis zum 1. Mal.      

Mit der Verleihung des Sächsischen Digitalpreises möchte der Freistaat Sachsen auf die zahlreichen lokalen Akteurinnen und Akteure mit ihren vielfältigen Innovationen und Lösungsansätzen im Zuge der Digitalisierung aufmerksam machen und herausragende Beiträge ehren.

Bis zum 09.09.2022 können alle mit Sitz im Freistaat Sachsen ihre Wettbewerbseinträge eingereicht werden.

  • Status Kürzlich beendet
  • Zeitraum 19.07.2022 bis 09.09.2022
  • Teilnehmer 92 Teilnehmer

Das Beteiligungsportal

Bürgerbeteiligung

Wir laden Sie auf dem Beteiligungsportal herzlich ein, sich aktiv an Themen aus Politik, Gesellschaft und Verwaltung zu beteiligen. Nutzen Sie die Gelegenheit zur Mitwirkung an Beteiligungsverfahren oder besuchen Sie unsere zahlreichen Veranstaltungen. Sie können gezielt nach Beteiligungsverfahren zu bestimmten Themen und Beteiligungsformaten in Ihrer Region suchen.

zu den Beteiligungen

Regional- und Fachportale

Das Beteiligungsportal besteht aus dem Hauptportal und einer Reihe von Regional- und Fachportalen, die von Ministerien sowie Landkreisen, Städten und Gemeinden betrieben werden.

zur Portalübersicht

Häufige Fragen

Eine Sammlung verschiedener Fragen, die bei der Benutzung des Beteiligungsportals entstehen können, finden Sie im Hilfebereich. Mit der Nutzung dieses Angebotes bestätigen Sie die Anerkennung der Benutzerregeln.

zum Hilfebereich

Gestalten Sie mit!

Informieren

Informieren Sie sich über aktuelle und abgeschlossene Beteiligungsverfahren. Wenn Sie Ihre Meinung und Fachkunde zu einem der angebotenen Themen einbringen möchten, informieren Sie sich über die Möglichkeiten der jeweiligen Beteiligung.

Diskutieren

Wir laden Sie ein, sich zu konkreten Themen zu äußern und sich miteinander auszutauschen. Wir freuen uns über konstruktive Vorschläge, fachliches Know-how, Ideen, Bewertungen und eine lebhafte Diskussion zu den angebotenen Themen. Von Ihrem Beitrag versprechen wir uns wichtige Impulse für die Politik und Verwaltung sowie das gesellschaftliche Miteinander.

Gestalten

Sagen Sie uns Ihre Meinung oder nehmen Sie Stellung zu aktuellen Entwürfen von Gesetzen, Verordnungen, Planungsvorhaben, Satzungen und sonstigen Dokumenten. Bringen Sie Ihre Anregungen, Erfahrungen und Kenntnisse in die Weiterentwicklung des jeweiligen Themas ein. Ihre Stellungnahmen und Hinweise können so in die weitere Ausgestaltung eines Themenkomplexes einfließen.

So gehts

Ihr Beitrag

Schreiben Sie zu einer Beteiligung Ihre Meinung, Ideen und Hinweise oder veröffentlichen Sie Ihre Videobotschaft.

Ihre Stellungnahme

Nehmen Sie im Rahmen formeller Beteiligungsverfahren als Träger Öffentlicher Belange oder als betroffener Bürger Stellung.

Ihre Teilnahme an einer Umfrage

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit, indem Sie an aktuellen Umfragen teilnehmen.

Ihre Meldung

Melden Sie Ereignisse oder Orte des öffentlichen Interesses im Rahmen von Meldeverfahren.

Ihre Teilnahme an einer Veranstaltung

Informieren und beteiligen Sie sich im Rahmen Ihrer Teilnahme an einer Veranstaltung.

zum Seitenanfang
Anmelden

Anmelden