Bürgerbeteiligung in Sachsen - Gestalten Sie mit!

Ihre Mitwirkung ist gefragt: Auf dem Beteiligungsportal finden Sie zahlreiche Angebote, sich aktiv in Entscheidungsprozesse von Politik und Verwaltung einzubringen.

Kartendarstellung

Beteiligungsformate

Dialoge

0 Beteiligungen

Diskutieren Sie aktuelle Themen und tauschen Ihre Argumente mit anderen Nutzern aus.

Veranstaltungen

3 Beteiligungen

Besuchen Sie Veranstaltungen und bringen Sie sich vor Ort in interessante Themen und Projekte ein.

Verfahren

0 Beteiligungen

Nehmen Sie Stellung zu aktuellen Entwürfen von Gesetzen, Planungsverfahren oder anderen Initiativen.

Umfragen

1 Beteiligungen

Nehmen Sie schnell, direkt und unkompliziert an Umfragen zu unterschiedlichen Themen teil.

Bauleitpläne

6 Beteiligungen

Informieren Sie sich und nehmen Sie Stellung zu aktuellen Planungsvorhaben in Ihrer Region.

Meldeverfahren

1 Beteiligungen

Melden Sie Ereignisse oder Orte des öffentlichen Interesses im Rahmen von Meldeverfahren.

Topaktuelle Beteiligungen

Bebauungsplan Nr. 3038 Dresden-Seidnitz/Tolkewitz Wohnstandort Kipsdorfer Straße/Weesensteiner Straße (Änderung des Geltungsbereiches, Durchführung eines beschleunigten Verfahrens, Veröffentlichung Entwurf)

  • Status Aktiv
  • Zeitraum 24.06.2024 bis 02.08.2024
  • Stellungnahmen 0 Stellungnahmen
Veranstaltung Landeshauptstadt Dresden Umwelt, Klima und Energie

Gartenspaziergang: Privatgarten am Elbhang

Unter dem Motto „Verborgenes und Neues im Dresdner Stadtgrün“ finden auch wieder 2024 die „Dresdner Gartenspaziergängen“ statt. Bei dieser Führung mit Christiane Eberts, Rewaldt Landschaftsarchitekten Dresden, besuchen wir den Privatgarten der Villa Bautzner Straße 102.

  • Status Aktiv
  • Termin 27.08.2024 17:00 Uhr
  • Buchungsstatus Ausgebucht
Veranstaltung Landeshauptstadt Dresden Umwelt, Klima und Energie

Gartenspaziergang: Der Alte Jüdische Friedhof

Unter dem Motto „Verborgenes und Neues im Dresdner Stadtgrün“ finden auch wieder 2024 die „Dresdner Gartenspaziergängen“ statt. Der Alte Jüdische Friedhof in Dresden ist der älteste erhaltene jüdische Friedhof in Sachsen. Er ist einer der kleinsten Dresdner Friedhöfe und nicht öffentlich zugänglich.

  • Status Aktiv
  • Termin 10.07.2024 16:00 Uhr
  • Buchungsstatus Ausgebucht
Veranstaltung Landeshauptstadt Dresden Umwelt, Klima und Energie

Gartenspaziergang: Freianlagen Berufliches Schulzentrum für Wirtschaft

Unter dem Motto „Verborgenes und Neues im Dresdner Stadtgrün“ laden 2024 das Amt für Stadtgrün und Abfallwirtschaft Dresden, der Bund Deutscher Landschaftsarchitekt:innen e. V. (bdla), das Institut für Landschaftsarchitektur der TU Dresden und die Architektenkammer Sachsen zu den „Dresdner Gartenspaziergängen“ ein. Die Führung gewährt Einblicke in bereits fertiggestellte Bereiche der neuen Außenflächen der Berufsschule.

  • Status Aktiv
  • Termin 15.08.2024 16:00 Uhr
  • Buchungsstatus 8 freie Plätze
Bebauungsplan Landeshauptstadt Dresden Öffentliche Auslegung

Bebauungsplan Nr. 3052 Dresden-Altstadt II Nr. 33 Nicolaistraße

Bebauungsplan Nr. 3052 Dresden-Altstadt II Nr. 33 Nicolaistraße (Durchführung eines beschleunigten Verfahrens, Veröffentlichung Entwurf - Offenlage)

  • Status Aktiv
  • Zeitraum 03.06.2024 bis 12.07.2024
  • Stellungnahmen 0 Stellungnahmen

Aktuelle Beteiligungen

Bebauungsplan Landeshauptstadt Dresden Öffentliche Auslegung

Bebauungsplan Nr. 3038 Dresden-Seidnitz/Tolkewitz Wohnstandort Kipsdorfer Straße/Weesensteiner Straße

Bebauungsplan Nr. 3038 Dresden-Seidnitz/Tolkewitz Wohnstandort Kipsdorfer Straße/Weesensteiner Straße (Änderung des Geltungsbereiches, Durchführung eines beschleunigten Verfahrens, Veröffentlichung Entwurf)

  • Status Aktiv
  • Zeitraum 24.06.2024 bis 02.08.2024
  • Stellungnahmen 0 Stellungnahmen
Veranstaltung Landeshauptstadt Dresden Umwelt, Klima und Energie

Gartenspaziergang: Der Alte Jüdische Friedhof

Unter dem Motto „Verborgenes und Neues im Dresdner Stadtgrün“ finden auch wieder 2024 die „Dresdner Gartenspaziergängen“ statt. Der Alte Jüdische Friedhof in Dresden ist der älteste erhaltene jüdische Friedhof in Sachsen. Er ist einer der kleinsten Dresdner Friedhöfe und nicht öffentlich zugänglich.

  • Status Aktiv
  • Termin 10.07.2024 16:00 Uhr
  • Buchungsstatus Ausgebucht
Veranstaltung Landeshauptstadt Dresden Umwelt, Klima und Energie

Gartenspaziergang: Freianlagen Berufliches Schulzentrum für Wirtschaft

Unter dem Motto „Verborgenes und Neues im Dresdner Stadtgrün“ laden 2024 das Amt für Stadtgrün und Abfallwirtschaft Dresden, der Bund Deutscher Landschaftsarchitekt:innen e. V. (bdla), das Institut für Landschaftsarchitektur der TU Dresden und die Architektenkammer Sachsen zu den „Dresdner Gartenspaziergängen“ ein. Die Führung gewährt Einblicke in bereits fertiggestellte Bereiche der neuen Außenflächen der Berufsschule.

  • Status Aktiv
  • Termin 15.08.2024 16:00 Uhr
  • Buchungsstatus 8 freie Plätze
Veranstaltung Landeshauptstadt Dresden Umwelt, Klima und Energie

Gartenspaziergang: Privatgarten am Elbhang

Unter dem Motto „Verborgenes und Neues im Dresdner Stadtgrün“ finden auch wieder 2024 die „Dresdner Gartenspaziergängen“ statt. Bei dieser Führung mit Christiane Eberts, Rewaldt Landschaftsarchitekten Dresden, besuchen wir den Privatgarten der Villa Bautzner Straße 102.

  • Status Aktiv
  • Termin 27.08.2024 17:00 Uhr
  • Buchungsstatus Ausgebucht
Bebauungsplan Landeshauptstadt Dresden Öffentliche Auslegung

Bebauungsplan Nr. 3052 Dresden-Altstadt II Nr. 33 Nicolaistraße

Bebauungsplan Nr. 3052 Dresden-Altstadt II Nr. 33 Nicolaistraße (Durchführung eines beschleunigten Verfahrens, Veröffentlichung Entwurf - Offenlage)

  • Status Aktiv
  • Zeitraum 03.06.2024 bis 12.07.2024
  • Stellungnahmen 0 Stellungnahmen
Bebauungsplan Landeshauptstadt Dresden Öffentliche Auslegung

Vorhabenbezogener Bebauungsplan Nr. 6041 Dresden-Trachau Schule Leipziger Straße/Pettenkoferstraße

Vorhabenbezogener Bebauungsplan Nr. 6041 Dresden-Trachau Schule Leipziger Straße/Pettenkoferstraße (Durchführung eines beschleunigten Verfahrens, Veröffentlichung Entwurf)

  • Status Aktiv
  • Zeitraum 27.05.2024 bis 28.06.2024
  • Stellungnahmen 2 Stellungnahmen
Bebauungsplan Landeshauptstadt Dresden Beschluss

Bebauungsplan Nr. 3071, Dresden-Nickern Nr. 6, Sondergebiet Nickerner Weg

Öffentliche Bekanntmachung

Satzung der Landeshauptstadt Dresden über den Bebauungsplan Nr. 3071, Dresden-Nickern Nr. 6, Sondergebiet Nickerner Weg

  • Status Beschluss
  • Zeitraum 16.05.2024 bis 15.05.2025
Bebauungsplan Landeshauptstadt Dresden Beschluss

Bebauungsplan Nr. 3029, Dresden-Neustadt Nr. 43, Ehemaliger Gleisbogen Hansastraße

Bebauungsplan Nr. 3029, Dresden-Neustadt Nr. 43,
Ehemaliger Gleisbogen Hansastraße

- Satzungsbeschluss -

  • Status Beschluss
  • Zeitraum 14.11.2023 bis 13.11.2024
Bebauungsplan Landeshauptstadt Dresden Beschluss

Bebauungsplan Nr. 79.5, Dresden-Altstadt II Nr. 1, Johannstadt Nord/Fiedlerstraße

Bebauungsplan Nr. 79.5, Dresden-Altstadt II Nr. 1, Johannstadt Nord/Fiedlerstraße

  • Status Beschluss
  • Zeitraum 17.08.2023 bis 16.08.2024
Mängelmelder Landeshauptstadt Dresden

Mängelmelder Stadt Dresden

Sie haben abgelagerten Müll, eine defekte Straßenlaterne, einen überfüllten Abfallbehälter oder Straßenschäden im Stadtgebiet entdeckt? Dann nutzen Sie einfach diesen Mängelmelder. Eine Mitarbeiterin oder ein Mitarbeiter der Landeshauptstadt Dresden wird sich schnellmöglichst um Ihr Anliegen kümmern. 

  • Status Aktiv
  • Zeitraum 01.02.2022 bis -
  • Meldungen 11231 Meldungen

Das Beteiligungsportal

Bürgerbeteiligung

Wir laden Sie auf dem Beteiligungsportal herzlich ein, sich aktiv an Themen aus Politik, Gesellschaft und Verwaltung zu beteiligen. Nutzen Sie die Gelegenheit zur Mitwirkung an Beteiligungsverfahren oder besuchen Sie unsere zahlreichen Veranstaltungen. Sie können gezielt nach Beteiligungsverfahren zu bestimmten Themen und Beteiligungsformaten in Ihrer Region suchen.

zu den Beteiligungen

Regional- und Fachportale

Das Beteiligungsportal besteht aus dem Hauptportal und einer Reihe von Regional- und Fachportalen, die von Ministerien sowie Landkreisen, Städten und Gemeinden betrieben werden.

zur Portalübersicht

Häufige Fragen

Eine Sammlung verschiedener Fragen, die bei der Benutzung des Beteiligungsportals entstehen können, finden Sie im Hilfebereich. Mit der Nutzung dieses Angebotes bestätigen Sie die Anerkennung der Benutzerregeln.

zum Hilfebereich

Gestalten Sie mit!

Informieren

Informieren Sie sich über aktuelle und abgeschlossene Beteiligungsverfahren. Wenn Sie Ihre Meinung und Fachkunde zu einem der angebotenen Themen einbringen möchten, informieren Sie sich über die Möglichkeiten der jeweiligen Beteiligung.

Diskutieren

Wir laden Sie ein, sich zu konkreten Themen zu äußern und sich miteinander auszutauschen. Wir freuen uns über konstruktive Vorschläge, fachliches Know-how, Ideen, Bewertungen und eine lebhafte Diskussion zu den angebotenen Themen. Von Ihrem Beitrag versprechen wir uns wichtige Impulse für die Politik und Verwaltung sowie das gesellschaftliche Miteinander.

Gestalten

Sagen Sie uns Ihre Meinung oder nehmen Sie Stellung zu aktuellen Entwürfen von Gesetzen, Verordnungen, Planungsvorhaben, Satzungen und sonstigen Dokumenten. Bringen Sie Ihre Anregungen, Erfahrungen und Kenntnisse in die Weiterentwicklung des jeweiligen Themas ein. Ihre Stellungnahmen und Hinweise können so in die weitere Ausgestaltung eines Themenkomplexes einfließen.

So gehts

Ihr Beitrag

Schreiben Sie zu einer Beteiligung Ihre Meinung, Ideen und Hinweise oder veröffentlichen Sie Ihre Videobotschaft.

Ihre Stellungnahme

Nehmen Sie im Rahmen formeller Beteiligungsverfahren als Träger Öffentlicher Belange oder als betroffener Bürger Stellung.

Ihre Teilnahme an einer Umfrage

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit, indem Sie an aktuellen Umfragen teilnehmen.

Ihre Meldung

Melden Sie Ereignisse oder Orte des öffentlichen Interesses im Rahmen von Meldeverfahren.

Ihre Teilnahme an einer Veranstaltung

Informieren und beteiligen Sie sich im Rahmen Ihrer Teilnahme an einer Veranstaltung.

zum Seitenanfang
Anmelden

Anmelden

Anmelden

Datenschutzeinstellungen

Es werden für den Betrieb der Seite technisch notwendige Cookies gesetzt. Darüber hinaus können Sie Inhalte von Drittanbietern erlauben. Ein Widerruf ist jederzeit möglich.
Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung und Impressum.