Umfrage Stadt Meißen Kinder, Jugend, Familie, Senioren und Soziales

Fragebogen Meißner Mietspiegel 2023

Schmuckgrafik - öffne Lightbox
Foto: Anne Dziallas

Für die Große Kreisstadt Meißen wird aktuell ein neuer Mietspiegel erarbeitet. Die gesetzliche Grundlage dafür bildet § 558c BGB.  Ein Mietspiegel gibt Auskunft über die ortsüblichen Mieten des frei finanzierten Wohnungsbaus und trägt dazu bei, Vermieter vor unwirtschaftlich niedrigen und Mieter vor ungerechtfertigt hohen Mieten zu schützen. An der Erarbeitung des neuen Mietspiegels werden sowohl Vermieter als auch Mieter beteiligt.

Der vorliegende Fragebogen richtet sich an die Mieter.

Dieser Fragebogen ist nicht auszufüllen für Wohnraum:

  1. der öffentlich gefördert ist (Sozialwohnungen),
  2. der an Verwandte preiswerter als üblich vermietet ist,
  3. der an Mitarbeiter aufgrund eines bestehenden Arbeitsverhältnisses als Werks-  oder Dienstwohnung preiswerter als üblich vermietet ist,
  4. der möbliert vermietet ist oder
  5. der als Appartement oder Zimmer in einem Wohnhaus vermietet ist.

Bitte füllen Sie den Fragenbogen nur aus, wenn Sie die Netto-Kaltmiete ohne sämtliche Betriebskosten  kennen.

Seite 1 von 4
vorherige Seite

1. Allgemeine Angaben

  • Pflichtangabe
  • Datenformat: Ganzzahl; maximaler Wert: 200
  • Datenformat: Ganzzahl; maximaler Wert: 200
  • Pflichtangabe
  • Datenformat: Ganzzahl
1.5 Lage der Wohnung im Gebäude:
  • Pflichtangabe
  • Datenformat: Datum (z.B. 31.3.2016)
  • Pflichtangabe
  • Angabe in Euro
  • Pflichtangabe
  • Datenformat: Ganzzahl
Falls Sie das Baujahr nicht exakt wissen, ordnen Sie es bitte in folgende Bauklassen ein (evtl. schätzen).
1.9 Steht das Wohngebäude unter Denkmalschutz?
  • Zutreffendes bitte angeben.
vorherige Seite

Kontaktperson

Stadt Meißen

Familienamt

Markt 1

01662 Meißen

Datenschutzerklärung

Die Große Kreisstadt Meißen legt großen Wert auf den Schutz Ihrer persönlichen Daten. Sie hat daher technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz beachtet und eingehalten werden.

Gesetzliche Grundlagen

Wenn Sie die Webseiten der Große Kreisstadt Meißen (z. B. www.stadt-meissen.de) besuchen, erbringt die Große Kreisstadt Meißen für Sie einen Telemediendienst im Sinne des Telemediengesetzes (TMG). Dabei verarbeitet sie Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO).

Personenbezogene Daten werden nur dann verarbeitet (erhoben, gespeichert und verwendet), wenn und so lange dies für die auf der Website angebotenen Leistungen erforderlich ist. Danach werden die Daten unverzüglich gelöscht. Alle Daten werden bei der Großen Kreisstadt Meißen und bei den mit der technischen Abwicklung beauftragten Partnern vertraulich behandelt.

Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen

Große Kreisstadt Meißen

Markt 1, 01662 Meißen

vertreten durch den Oberbürgermeister Herrn Olaf Raschke

Telefon: 03521 467206 (Sekretariat Oberbürgermeister)

E-Mail:  OB@stadt-meissen.de

Internet: www.stadt-meissen.de

Verantwortliches Fachamt:

Familienamt

Amtsleiterin

Katrin Nestler

Schulplatz 5, 01662 Meißen

Telefon: 03521 467468

E-Mail:   familienamt@stadt-meissen.de

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Stadt Meißen

Datenschutzbeauftragte

Markt 1

01662 Meißen

Telefon: 03521/467-456

E-Mail:   dsb@stadt-meissen.de

 

Status

  • Status Beendet
  • Zeitraum 19.10.2022 bis 31.12.2022
  • Teilnehmer 58 Teilnehmer
zum Seitenanfang
Anmelden

Anmelden