Veranstaltung Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr Arbeit

Sächsischer Betriebsärztetag 2022

Schmuckgrafik - öffne Lightbox
Einladung zum Sächsischen Betriebsärztetag 2022

Das Sächsische Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr bietet den Betriebsärztinnen und -ärzten mit dem jährlich stattfindenen Betriebsärztetag eine Plattform für Fortbildung und fachlichen Austausch zu aktuellen Themen an. Leider musste die Veranstaltung pandemiebedingt in den zurückliegenden zwei Jahren ausfallen.

Der fachliche Bogen ist weit gespannt. Wir freuen uns über Ihr Interesse und würden Sie sehr gern am 25. Mai 2022 zur diesjährigen Veranstaltung im Online-Format  begrüßen.

Bitte geben Sie bei der Anmeldung Ihre dienstliche und Ihre private Adresse an. Die private Adresse ist für die Erstellung der Teilnahmebescheinigung erforderlich. Diese wird Ihnen nach der Veranstaltung auf dem Postweg zugestellt.

Veranstaltungstermin
Mittwoch, 25.05.2022, 09:00 Uhr
Programm
Veranstaltungsflyer (Download *.pdf 584 KB)
Veranstaltungsort
Online-Veranstaltung über Webex
Wilhelm-Buck-Straße, 01097 Dresden
Anmeldung
Anmeldung erforderlich
Anmeldezeitraum
01.04.2022 - 20.05.2022

Teilnehmerbefragung

Fragebogen zur Evaluation externer (zertifizierter) Veranstaltungen

Veranstalter: Sächsisches  Staatsministerium für  Wirtschaft,  Arbeit  und Verkehr

Veranstaltung: Sächsischer Betriebsärztetag am 25.05.2022

Sehr geehrte Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

die Sächsische Landesärztekammer benötigt Ihre Mithilfe. Die von Ihnen besuchte Veranstaltung soll im Rahmen der zertifizierten Fortbildung evaluiert werden. Bitte beantworten Sie nachfolgende Fragen.

1. Fragen zur Veranstaltung

1.1 Gesamteindruck der Veranstaltung
  • Pflichtangabe
1.2 Fachlich-didaktische Kompetenz der Referenten  
  • Pflichtangabe
1.3 Praxisbezug/Aktualität
  • Pflichtangabe
1.4 Interaktion/ Diskussion der Teilnehmer gewährleistet?
  • Pflichtangabe
1.5 Wurde der zeitliche Rahmen eingehalten?
  • Pflichtangabe

2. Fragen zur Produkt- bzw. Firmenneutralität

2.1 Wurde die Veranstaltung produktneutral abgehalten?
  • Pflichtangabe
2.2 Wurde die Firmenneutralität gewährleistet?
  • Pflichtangabe

2. Allgemeines zur Veranstaltung

3.1 Wie sind Sie auf diese Veranstaltung aufmerksam geworden?
  • Pflichtangabe

Status

  • Status Beendet
  • Termin 25.05.2022, 09:00 Uhr
  • Teilnehmer 91 Teilnehmer
zum Seitenanfang
Anmelden

Anmelden

Kontaktperson

Dr. med. Thomas Rudolph
Referent

SÄCHSISCHES STAATSMINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, ARBEIT UND VERKEHR
SAXON STATE MINISTRY FOR ECONOMIC AFFAIRS, LABOUR AND TRANSPORT
Referat 25 | Arbeitsschutz, Arbeitsmedizin, Technischer Verbraucherschutz
Wilhelm-Buck-Straße 2 | 01097 Dresden | Postanschrift: PF 10 03 29 | 01073 Dresden
Tel.: +49 351 564-82501 | Fax: +49 351 4510088048

arbeitsschutz@smwa.sachsen.de

 

Teilnahmebedingungen

Die Veranstaltung ist kostenfrei. 

Von der Sächsischen Landesärztekammer wurden sieben Fortbildungspunkte bewilligt.

Nach der Veranstaltung besteht die Möglichkeit der Evaluierung. Wir würden uns über Ihre Rückmeldung freuen.

 

Datenschutzerklärung

Einwilligung nach der EU-Datenschutzgrundverordnung

Mit ihrer Anmeldung willigen Sie ein, dass Ihre personenbezogenen Daten in einem Einladungsverteiler des Sächsischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr gespeichert und für die Organisation und Durchführung des Sächsischen Betriebsärztetages 2019 genutzt werden. 

Ihre Daten werden zur Planung, Durchführung und Evaluation des Sächsischen Betriebsärztetages verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Mit Ihrer Einwilligung stimmen Sie dem zu. 

Wir weisen Sie darauf hin, dass Ihre E-Mail-Adresse zur persönlichen Einladung sowie zur Evaluation  kommender Veranstaltungen, welche durch das Sächsische Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr für Arbeitsmediziner und Betriebsärzte veranstaltet werden, verwendet wird.

Die Einwilligung ist freiwillig. Aus einer Nichteinwilligung ergeben sich keine nachteiligen Folgen für Sie. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird durch den Widerruf nicht berührt. Der Widerruf ist zu richten an das Sächsische Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Referat 25, Arbeitsschutz, Wilhelm-Buck-Strasse 2, 01097 Dresden oder per E-Mail an arbeitsschutz@smwa.sachsen.de.