Meldeverfahren Stadt Coswig Umwelt, Klima und Energie

Integriertes Klimaschutzkonzept für die Stadt Coswig

Schmuckgrafik - öffne Lightbox

In einer interaktiven Ideenkarte konnten Ideen, Anregungen und Wünsche für künftige Klimaschutz-Aktivitäten im Herbst 2021 direkt verortet werden. Dazu zählen beispielsweise Anregungen zur Verbesserung von Mobilitätsangeboten, Maßnahmen für eine nachhaltigere Energieversorgung oder auch gute Beispiele, die bereits existieren und zur Nachahmung inspirieren können.

Die Stadt Coswig lud daher alle interessierten Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen, Kitas, Schulen und andere Akteure ein, Vorschläge für ein klimafreundliches Coswig über die interaktive Karte zu unterbreiten und so ausführlich zu beschreiben, dass sie gut nachvollziehbar waren.

Die gesammelten Ideen fließen in das integrierte Klimaschutzkonzept der Stadt Coswig ein, das jetzt, im Frühjahr 2022 erstellt wird. Die aktive Einbindung der Bürger nimmt dabei einen besonderen Stellenwert ein.

81 Einträge wurden von der Bürgerschaft vorgenommen. Sie sind auf der Karte verortet und unten als Texte einsehbar.

  Meldungen

Kontaktperson

Sebastian Leinhos
Klimaschutzbeauftragter

Stadtverwaltung Coswig
Fachbereich Bauwesen / Stadtplanung
01640 Coswig, Karrasstraße 2

Tel.: 03523/66616
E-Mail: leinhos@stadt.coswig.de

Datenschutzerklärung

Die  „Ideenkarte Coswig“ ermöglicht es Ihnen online und unkompliziert ihre Ideen und Anregungen zum Klimaschutz einbringen. Bei Nutzung der Ideenkarte werden personenbezogene Daten verarbeitet. Daher ist Ihre Einwilligung erforderlich.

I. Einwilligung

Durch Setzen des Häkchens in das Feld „Ich habe die Einwilligungserklärung gelesen und stimme dieser zu“ erklären Sie sich mit der Verarbeitung und Weitergabe der angegebenen Daten einverstanden. Dies betrifft insbesondere:

  • E-Mail-Adresse,
  • Datum, Kategorie, Ort, Beschreibung der Idee / des Vorschlags sowie
  • ggf. Foto, Standortdaten.

Die Datenverarbeitung erfolgt ausschließlich zweckgebunden zur Bearbeitung Ihrer Meldung. Die Angabe der E-Mail-Adresse wird für etwaige Rückfragen oder Benachrichtigungen benötigt und ist nicht öffentlich sichtbar.

Die Einwilligung ist freiwillig und kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Ein Widerruf kann durch E-Mail an stadt@coswig.de erfolgen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung wird durch den Widerruf nicht berührt.

II. Information über die Erhebung personenbezogener Daten nach Art. 13 DSGVO

Die Stadt Coswig legt großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten nach Maßgabe der Datenschutz-Grundverordnung VO (EU) 2016/679 - DSGVO - sowie sonstiger Datenschutzbestimmungen. Die nachfolgenden Informationen betreffen die Datenverarbeitung bei Nutzung der Ideenkarte der Stadt Coswig - einem Online-Verfahren des Beteiligungsportals des Freistaates Sachsen.

Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen

Stadtverwaltung Coswig, Karrasstraße 2, 01640 Coswig,
vertr. durch den Oberbürgermeister Thomas Schubert,
Telefon: 03523 66-701 (Sekretariat Oberbürgermeister), E-Mail: stadt@coswig.de

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Thoralf Lasch, Karrasstraße 2, 01640 Coswig,
Telefon: 03523 66-730, E-Mail: datenschutz@stadt.coswig.de

Zwecke der Verarbeitung

Idee und Vorschläge zum Klimaschutzkonzept

Rechtsgrundlagen der Verarbeitung

Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DSGVO (Einwilligung)

Empfänger oder Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten

  • zuständige Stellen innerhalb der Stadtverwaltung Coswig
  • zuständige Dritte

Dauer der Speicherung personenbezogenen Daten

Die angegebenen Daten werden nach Widerruf oder spätestens bei Löschung der Meldung aus der Datenbank entfernt.

Ihre Rechte als betroffene Person

Ihnen stehen bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen folgende Rechte zu:

  • Recht auf Auskunft über Sie betreffende personenbezogene Daten (Art. 15 DSGVO)
  • Recht auf Berichtigung Sie betreffende unrichtige personenbezogene Daten (Art. 16 DSGVO)
  • Recht auf Löschung personenbezogenen Daten (Art. 17 DSGVO)
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten (Art. 18 DSGVO)
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung personenbezogener Daten (Art. 21 DSGVO)

Sie haben nach Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt. Aufsichtsbehörde ist

Der Sächsische Datenschutzbeauftragte, Devrientstraße 5, 01067 Dresden
Telefon:  0351 85471 101, E-Mail:  saechsdsb@slt.sachsen.de

Pflicht zur Bereitstellung der Daten

Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten ist gesetzlich nicht vorgeschrieben und erfolgt freiwillig. Eine Nutzung der Ideenkarte zum Klimaschutzkonzept ohne Angabe ist nicht möglich.

Status

  • Status Beendet
  • Zeitraum 29.10.2021 bis 17.12.2021
  • Meldungen 81 Meldungen
zum Seitenanfang
Anmelden

Anmelden